AKTfotografie

Aktfotografie ist einer der spannendsten Bereiche der Fotografie schlechthin. Es geht dabei nicht einfach um Nacktheit oder schamloser Zurschaustellung. Viel wichtiger ist es, möglichst ästhetischen und mit viel Gefühl eine bestimmte Stimmung zu erzeugen und rüberzubringen. 

Dabei ist es oft entscheidend, dass man lediglich einen gewissen Anreiz gibt, aber der Großteil noch der Phantasie überlassen bleibt. 

Natürlich erfordert es Mut, für solche Bilder Modell zu stehen, doch du wirst schnell feststellen, dass die anfängliche Nervosität schnell verfliegt. Durch gezielte Anweisungen finden wir schnell ästhetische Posen, mit denen du in Kombination mit dem richtigen Licht und genau der richtigen Menge Stoff atemberaubend schöne Bilder erhältst. 

Das Maß an Nacktheit ist dabei selbstverständlich ganz dir überlassen. Man spricht hier von verschiedenen Aufnahmebereichen wie z. B.

- Dessous (in Unterwäsche)

- Teilakt (z. B. Oberkörperfrei, aber verdeckt durch Hände oder Stoff)

- verdeckter Akt (Nackt, aber alle "kritischen" Stellen verdeckt)

- Akt (z. B. auch mit sichtbarer Brust)

- freizügiger Akt usw. 

ABLAUF

Da viele Kunden hier zunächst sehr unsicher sind, möchte ich auch den Ablauf eines solchen Shootings einmal verdeutlichen. 

Das Ganze beginnt mit dem inneren Entschluss, ein solches Shooting zu machen. Dabei solltest du dir schonmal die Frage stellen, ob es für dich selbst, oder als Geschenk für den Partner gedacht ist. 

Anschließend sprichst du mich an und wir vereinbaren einen Termin. Vor dem Shooting solltest du dir überlegen, in welche Richtung das Ganze gehen soll. Beispielbilder auf meiner Homepage oder Instagram können hier hilfreich sein. Es gibt hier ganz verschiedene Richtungen, und darüber solltest du dir schonmal grob Gedanken machen. Also: Welcher Aufnahmebereich (s. o.) kommt in Frage, welche Location gefällt mir? (Studio / Outdoor / Zuhause), welche Outfits könnten passen? Wie möchte ich mich stylen? 

Nach einer kurzen Kennenlern-Phase und Besprechung der gewünschten Ergebnisse starten wir auch direkt ins Shooting. Hier bekommst du von mir zahlreiche Vorschläge und Posing-Anweisungen, sodass wir auch schnell zu tollen Ergebnissen gelangen werden. 

Keine Angst!

In letzter Zeit habe ich immer häufiger die Erfahrung gemacht, dass zwar oft der Wunsch nach solchen Fotos besteht, aber einfach der Mut bzw. das Selbstvertrauen dafür fehlt. Oft fühlen wunderschöne Frauen sich total verunsichert durch die Medienwelt mit den vielen scheinbar perfekten Models, sodass sie sich selbst so etwas überhaupt nicht zutrauen. 

Traut euch! Die Erfahrung wird deutlich positiver sein, als ihr es euch wahrscheinlich vorstellt. Auch ganz normale Frauen - und natürlich auch Männer - können solche Bilder machen lassen! 

Preise

Die Shooting-Pakete sind die gleichen wie im Bereich Portraitfotografie. Schaut einfach hier.

  • Instagram